Über das Buch

Glücksjahr 2019 ist ein Buch für Körper, Geist und Seele. Es fordert dich auf, dich mit deinem Leben zu beschäftigen und es selbst in die Hand zu nehmen.

Neurowissenschaften

Die moderne Neurowissenschaft hat längst belegt, dass sich unser Gehirn in einer ständigen Veränderung befindet. Gute Angewohnheiten formen es um, lassen uns resilienter und gesünder werden. Die Art, wie wir auf Dinge schauen, wie wir durch die Welt gehen , wie wir unseren Alltag anpacken -all das lässt sich verändern.

Wie nachhaltige Veränderung funktioniert

All das ist nicht immer einfach, denn wir sind „Gewohnheitstiere“, wie man so schön sagt. Eine neue Routine braucht daher eine ganze Zeit, bis sie zu einer Gewohnheit wird und wir sie vermissen, wenn sie fehlt. Veränderung braucht also nachhaltiges Tun, weshalb Glücksjahr dich auffordert, dich jeden Tag mit dir und deinem Glück auseinander zu setzen.

Schreiben statt denken

Wenn wir einen Stift in die Hand nehmen und unsere Gedanken nicht nur im Kopf formulieren, sondern tatsächlich in ein erstes Handeln (= Schreiben) überführen, werden sie uns noch bewusster. Das Schreiben sorgt dafür, dass wir uns Dinge besser merken können und unser Geist sich klarer fokussiert.

Unser Ziel im Leben

Was nicht nur für die täglichen kleinen Aufgaben im Buch, sondern auch für den Start ins Jahr 2019 gilt. Wenn wir uns Zeit nehmen auf unser Leben zu schauen und strukturiert überlegen, wohin wir wollen, was wir verändern wollen und wieso uns das so wichtig ist, wenn wir gar eine Mission für uns und unsere Zeit finden - dann wird es möglich, dass wir diesen Weg auch gehen. Ohne Ziel entsteht kein Weg, ohne Mission im Leben irren wir herum. Glücksjahr hilft dir, deine Mission zu finden und so noch mehr Sinn in dein Leben einzuladen.

Reflexion

Jede Woche, jeden Monat, jede Jahreszeit lädt Glücksjahre dich ein zurück zu schauen und so das Gute zu sehen und zu überlegen, wo du noch etwas verändern möchtest. Wir neigen oft dazu nur die negativen Punkte zu fokussieren, was zu Unsicherheit, Frust und Anspannung führen kann. Beginn dich selbst auch zu loben, bewusst das Gute zu sehen und aus dieser Fülle zu handeln.

Ein Leben mit den Jahreszeiten

Solltest du eine Lieblingsjahreszeit haben, dann weißt du längst, dass uns die Jahreszeiten unterschiedliche Energien fühlen lassen. Im Einklang mit ihnen zu leben und ihre Wunder zu nutzen - das war unser Ziel. Du findest in Glücksjahre wunderbare Rezepte, Meditationen, Yogastrecken und Tipps - alles abgestimmt auf die jeweilige Jahreszeit.

Ayurveda

Das uralte Wissen des Ayurveda hilft uns harmonisch und in Balance zu bleiben. Es sorgt dafür, dass wir im Winter nicht nur träge herum sitzen und im Frühling eine innere Ruhe spüren können. Die ayurvedische Lehre gibt viele kleine und große Tipps für unseren Alltag, unsere Ernährung und unseren Lebensstil und sorgt in Glücksjahre dafür, dass dein Jahr in Balance ablaufen wird.

Yoga & Meditation

Was natürlich auch für Yoga und Meditation gilt. Die Ruhe und Geschmeidigkeit die entsteht, wenn wir Yoga üben und uns Zeit für kleine Meditationen nehmen, ist unbezahlbar und wird dir Energie für all deine Ziele und Träume geben. Du wirst bewusster deinen Körper fühlen und deine Gedanken besser sortieren können.

Bereit für das Glücksjahr aber noch kein Exemplar Zuhause? Bestell dein Buch im Buchladen um die Ecke, oder nutze diesen Link hier: Glücksjahr 2019

Wer über den Link bestellt sollte wissen: Hier profitieren wir ein wenig (Affiliate Link).

Silja Mahlow